Premierepremiere

Wir sind zurück in der Heimat.
Hinter uns liegen zwei Tage im schönen Dresden.
Als wären wir nie weg gewesen, richteten wir uns im kleinen Projekttheater ein.
Nach der Wiederholung des ersten Teils folgte die Premiere des zweiten Teils von „Anfang Zwanzig“.

prem 2

Wir bedanken uns für die vielen wundervollen Worte in unser Gästebüchlein und die Gastfreundlichkeit des Projekttheaters.
Wir stoßen noch immer auf unser herzliches Premierenpublikum an.
Es war uns eine große Freude für euch zu lesen! 🙂

Tausend Küsse!

eve&tulipa

Advertisements